Top Invest in Herne!

Objektdaten:

Kaufpreis: Preis auf Anfrage

Immobilientyp: Kauf – Anlageobjekt

Baujahr ca.: 1959

Objektzustand: gepflegt

Ausstattung: normal

Verfügbar ab:  nach Absprache

Provision: 4,76 % inkl. MwSt.

Gesamteinheiten: 32

Nettomiete Ist p. a.: 179.098,98 €

Nettomiete Soll p.a.: 189.082 €

Rendite Ist: 5,98 %

Faktor Ist: 16,7

Grundstücksfläche: 3.665 m²

Keller: Ja

Gäste-WC: Ja

Abstellraum: Ja

Objekt-ID: 8374

Letzte Modernisierung: 2021

Vermietet:  Ja

Wohnfläche ca.: 2.721 m²

Vermietbare Fläche ca.: 2.721 m²

Einbauküche: Ja

Balkon / Terrasse: Ja

Garten / -mitbenutzung: Ja

Heizungsart: Gas-Etagenheizung

Energieausweis: liegt zur Besichtigung vor

Wesentlicher Energieträger: Gas

Beschreibung:

Zum Verkauf steht drei solide Mehrparteienhäuser in massiver Bauweise aus dem Jahr 1959 + ein Haus mit Baujahr 1919.
Der Zustand der neueren drei Häuser ist als gut zu bezeichnen.
Das Haus Nr. 6 mit Baujahr 1919 könnte/sollte saniert werden – hierfür sind vom Eigentümer XXX EUR  eingeplant.
Die XXX EUR können vom Kaufpreis abgezogen werden, wenn Sie die arbeiten selbst übernehmen wollen – Alternativ saniert der Eigentümer im Haus 6 den Hausgang sowie die Einheit im Erdgeschoss (links) und die Einheit  (Rohbau) im Dachgeschoss.
Einheiten:
– XXX Str. 6, 44649 Herne (7 Wohnungen)
– XXX Str. 8, 44649 Herne (8 Wohnungen)
– XXX Str.10, 44649 Herne (9 Wohnungen)
– XXX Str.14, 44649 Herne (8 Wohnungen)
– 21 Garagen
– ca. 12 Stellplätze (noch nicht markiert – müssen noch vermietet werden)
 
Nettomieteinnahmen:
Ist-Miete: € 179.098,98
Soll-Miete: € 189.082,98 (nach Vermietung der 12 Stellplätze sowie der 2 Leerstände)
 
Leerstände:
1) Nr. 6 EG links > muss saniert werden
2) Nr. 6 DG > muss saniert werden (aktuell entkernt

Fotos:

Voriger
Nächster

Ausstattung:

Heizungsarten
Nr. 6 > EG rechts, 1.OG rechts, 2.OG links sind Gas-Kombithermen; EG links Infrarotheizung, 1.OG links Radiator; 2.OG rechts Elektroheizung; DG noch keine 
 
Nr. 8 > Alles Gas-Kombithermen 
 
Nr. 10 > Alles Gas-Kombithermen 
 
Nr. 14 > Alles Gas-Kombithermen bis auf EG rechts und 2.OG rechts – dort sind noch Gasöfen alle Gasleitungen wurden Anfang 2021 im Keller erneuter und im gesamten Haus von innen mit Flüssig-Kunststoff abgedichtet sowie alle Kugelhähne erneuert
 
alle Häuser sind unterkellert
 
Dächer 
 
Nr. 6 > DG-Wohnung aktuell entkernt und Grundrisse verändert (Ausbau ist genehmigt) 
Nr. 8 > Trockenraum 
Nr. 10 > Flachdach (wird genutzt) 
Nr. 14 > Trockenraum (wird genutzt)

Lage:

800 m bis zur A42, 290 m zur nächsten Bushaltestelle, 650 m bis zu Lidl, Edeka, Rossmann, 50 m bis zum Stadtgarten Wanne-Eickel

Sonstiges:

Bei Kaufvertragsabschluss ist durch den Käufer ein Vermittlungshonorar in Höhe von 4,76% (inkl. gesetzl. MwSt) des Kaufpreises an die 
DEGEN IMMOBILIEN in Dortmund zu zahlen.
 
Objekt-ID: 8374
 
HAFTUNG:
 
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Eigentümer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Kaufvertrags. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor.
 
Für die Besichtigung sind folgende Maßnahmen erforderlich: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Mitarbeiter und Kunden. Wir bieten Ihnen, wie sonst auch, nur Einzelbesichtigungen an. Wir verzichten bei einem persönlichen Besichtigungstermin auf einen Händedruck. Wir schenken Ihnen ein Lächeln. Wir halten einen Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern ein – bitte halten Sie dafür die Anzahl der Personen so gering wie möglich. Wir senden Ihnen notwendige Dokumente im Nachgang zu einem Termin per E-Mail zu. Nur so können wir Ihnen unseren Service anbieten und gleichzeitig Sie und unsere Mitarbeiter schützen. Bitte verzichten auch Sie auf den persönlichen Kontakt mit uns, falls Sie sich krank fühlen. Auch unsere Mitarbeiter sind dazu angehalten, bei entsprechenden Symptomen nicht zur Arbeit zu erscheinen. Wir alle stehen vor einer großen Herausforderung, die wir gemeinsam versuchen sollten, bestmöglich und gesund zu bewältigen.
 
Bleiben Sie gesund!
 
Ihr Team von Degen Immobilien

Interessieren Sie sich für diese Immobilie?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihre Ansprechpartnerin

Juliane Degen
Telefon: 0231 9998890
E-Mail: info@degen-immobilien.com