Saniertes Mehrfamilienhaus mit 11 Wohneinheiten in Gelsenkirchen!

45888 Gelsenkirchen

Objektdaten:

Kaufpreis: 1.100.000 €

Immobilientyp: Kauf – Anlageobjekt

Baujahr ca.: 1930

Letzte Modernisierung: 2022

Provision: 4,76 % inkl. MwSt.

Gesamteinheiten: 11

Wohnfläche ca.: 724,53 m²

Vermietbare Fläche: 724,53 m²

Keller: Ja

Heizungsart: Fernwärme- Zentralheizung

Objekt-ID: 6543

Immobilienart: Mehrfamilienhaus

Objektzustand: saniert

Verfügbar ab: Bezugsfertig ca. Q4

Nettomiete Soll p. a.: 60.860,52 €

Grundstücksfläche: 1.395 m²

Balkon / Terrasse: Ja

Energieausweis: liegt zur Besichtigung vor

Wesentlicher Energieträger: Gas

Garten / -mitbenutzung: Ja

 

Beschreibung:

Das eindrucksvolle Mehrfamilienhaus wurde 1930  erbaut und zeigt sich in zeitgenössischer Architektur mit hellrauen Fassadenputz.

Alle Wohneinheiten sind mit zeitgemäßen Grundrissen und Ausstattungen. Die einzelnen Wohnungen sind durch ein zentrales Treppenhaus gut erreichbar und hell belichtet.

Zu den dazugehörigen Stellplätzen des Angebots, befinden sich außerdem in der ruhigen Wohnstraße ausreichend Pkw-Parkplätze.

Fertigstellung der Kernsanierung: ca. 4. Quartal 2022

Fotos:

Hausansicht Straße
Hausansicht Straße
Voriger
Nächster

Ausstattung:

Sanierungsmaßnahmen:

– neue Zentralheizung
– neue Wasser-und Abwasserrohre – neue Steigleitungen
– alle Wohneinheiten mit neuen Heizkörpern
– alle Wohneinheiten werden mit Elektrik auf VDE-Standard erneut
– alle Wohnungen werden mit neuer TV und Internet Kabel ausgestattet
– der Keller wird neu isoliert und mit Kalk Zement verputzt und im Anschluss gestrichen
– alle Fenster inkl. Gemeinschaftseigentum werden erneuert
– das Dach wird neu eingedeckt, isoliert, neu gedämmt, neue Dachpfannen

Auf Anfrage erhalten Sie die Zusammenstellung der gesamten Sanierungsmaßnahmen. Das Mehrfamilienhaus wird kernsaniert übergeben.

Mieteinnahmen Jährlich Soll: 60.860,52 € Netto

Mieteinnahmen Jährlich IST: 0 € / Leerstand durch Sanierung

 

Hausnummer 81: Wohnfläche 344,18 m²

Hausnummer 81a: Wohnfläche: 380,35 m²

Gesamt Wohnflächen: 724,53 m²

Lage:

Gelsenkirchen-Altstadt: Zentrumslage mit sehr guter Verkehrsanbindung
 
Gelsenkirchen ist eine einstige Arbeiterstadt, in der sich das Leben vor allem um die Kohle drehte. Heute ist aus der vergangenen Industriekultur Neues erwachsen und Gelsenkirchen präsentiert sich nunmehr als eine moderne und lebenswerte Großstadt, die ihren knapp 260.000 Einwohnern einiges zu bieten hat. Die Stadt befindet sich zurzeit in einem positiven Strukturwandel.
 
Das hier angebotene Objekt befindet sich im aufstrebenden Stadtteil Bulmke-Hüllen.
 
Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs finden Sie im näheren Umkreis. Die Einkaufsmeilen in der Gelsenkirchener Innenstadt oder in Gelsenkirchen-Buer bieten darüber hinaus umfangreiche und vielfältige Einkaufangebote.
 
Ihren Mietern stehen viele Möglichkeiten des öffentlichen Nahverkehrs zur Verfügung, wie z. B. U-Bahnen und Busse. Der Gelsenkirchener Hauptbahnhof liegt nur ca. 1,1 Kilometer entfernt. Durch die direkte Anbindung an die A2 sowie die A42 sind die weiteren Großstädte des Ruhrgebiets, wie Bochum, Essen oder Dortmund auch mit dem PKW ausgezeichnet erreichbar.
 
Das Freizeitangebot in Gelsenkirchen ist breit gefächert, sodass Langeweile kein Thema sein sollte. Zahlreiche Freizeitstätten wie Parks, Grünanlagen und die Zoom Erlebniswelt locken Groß und Klein.

Sonstiges:

Bei Kaufvertragsabschluss ist durch den Käufer ein Vermittlungshonorar in Höhe von 4,76% (inkl. gesetzl. MwSt) des Kaufpreises an die DEGEN IMMOBILIEN in Dortmund zu zahlen
 
Objekt-ID: 6543
 
HAFTUNG:
 
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Eigentümer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Kaufvertrags. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor.
 
Für die Besichtigung sind folgende Maßnahmen erforderlich: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Mitarbeiter und Kunden. Wir bieten Ihnen, wie sonst auch, nur Einzelbesichtigungen an. Wir verzichten bei einem persönlichen Besichtigungstermin auf einen Händedruck. Wir schenken Ihnen ein Lächeln. Wir halten einen Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern ein – bitte halten Sie dafür die Anzahl der Personen so gering wie möglich. Wir senden Ihnen notwendige Dokumente im Nachgang zu einem Termin per E-Mail zu. Nur so können wir Ihnen unseren Service anbieten und gleichzeitig Sie und unsere Mitarbeiter schützen. Bitte verzichten auch Sie auf den persönlichen Kontakt mit uns, falls Sie sich krank fühlen. Auch unsere Mitarbeiter sind dazu angehalten, bei entsprechenden Symptomen nicht zur Arbeit zu erscheinen. Wir alle stehen vor einer großen Herausforderung, die wir gemeinsam versuchen sollten, bestmöglich und gesund zu bewältigen.
 
Bleiben Sie gesund!
 
Ihr Team von Degen Immobilien

Interessieren Sie sich für diese Immobilie?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Juliane Degen, Immobilienmakler in Dortmund

Ihre Ansprechpartnerin

Juliane Degen

Telefon: 0231 8868334
E-Mail: info@degen-immobilien.com