Ein echter Glücksgriff für Ihre Familie! Doppelhaushälfte in Marl!

45772 Marl

Objektdaten:

Kaufpreis: 450.000 €

Immobilientyp: Kauf – Haus

Baujahr ca.: 2022

Objektzustand: Erstbezug

Verfügbarkeit: 4. Quartal 2022

Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Zimmer: 5,5

Badezimmer: 2

Wohnfläche: 139,82 m²

Grundstücksfläche: 563 m²

Nutzfläche: 30,04 m²

Balkon-/Terrassenfläche: 10 m²

Objekt-ID: 8457

Immobilienart: Doppelhaushälfte

Gäste-WC: Ja

Balkon/Terrasse: Ja

Keller: Ja

Garten/-mitbenutzung: Ja

Abstellraum: Ja

Fußbodenheizung: Ja

Energieausweis: liegt vor

Heizungsart: Wärmepumpe

Energieverbrauchskennwert: 22,4 kWh/(m²*a)

Beschreibung:

Das sympathische Familienzuhause punktet mit moderner Ausstattung, absolut ruhiger Siedlungslage und einer familiengerechten Ausstattung, die Groß & Klein gerecht wird!
 
Herzstück des schönen Eigenheims ist der großzügig gestaltete Wohnraum mit offener Küche. Die großen südlich ausgerichteten Fensterelemente im Wohnbereich lassen viel Licht in die Wohnräume und den Blick über Terrasse und Garten frei!
 
In absolut begehrter Lage von Marl, im Ortsteil Marl-Hamm bieten wir Ihnen hier einen modernen Neubau mit genügend Platz in Haus und Garten auf einem ca. 250 m² großem Kaufgrundstück an.
 
Im Sommer erweitern sich Ihre Wohnräume auf die Sonnenterrasse, die zur Entspannung einlädt, während Ihre Kids ausgelassen im Garten toben.
 
Raumaufteilung Doppelhaushälfte:
 
Erdgeschoss:
 
– Flur
– Gäste-WC
– Hauswirtschaftsraum
– Wohn- und Essbereich (offene Küche)
– Terrasse (10 m²) Garage: 2 Fahrradstellplätze + 1 PKW
 
Obergeschoss:
 
– Flur
– 3 Schlafzimmer
– Abstellraum
– Bad mit Badewanne und Dusche
 
Dachgeschoss:
 
– Schlafzimmer
– Flur
– WC mit Dusche
– Arbeitszimmer
– Technikraum

Fotos:

Straßenansicht
Gartenansicht
Voriger
Nächster

Ausstattung:

Sie können sich bei diesem Angebot auf folgende Ausstattung freuen:
 
– Fußbodenheizung
– sanitäre Markenausstattung gem. der Bemusterung
– Bodengleiche Dusche
– Garage inkl. Abstellraum
– Elektroinstallationen
– Alle Erdarbeiten, Planum vorbereitet für Raseneinsaat
– Hausanschlüsse Strom und Wasser
– Bodenplatte Beton
– Außenwände Stein auf Stein mit Dünnbettmörtel gemauert
– Decken aus Stahlbeton
– Fassade mit 16cm Wärmedämmung Verbundsystem
– Außenputz weiß
– Satteldach mit einer Gaube auf der Gartenseite
– Satteldach mit hochwertigen Tonziegeln der Firma Röben
– Kunststofffenster 3-fach verglast
– Innentüren und Zargen wahlweise in Buche, Esche, Eiche, Ahorn oder Weiß-lack
– Innentreppe mit Stahlkonstruktion der Firma Krebs
– Wandließen in Bad und Gäste-WC (gem. Bemusterung)
– Luft- und Wasser Wärmepumpe
 
Folgend genannte Arbeiten sind vom Käufer in Eigenleistung zu erbringen:
 
– Malerarbeiten (Tapeten und Anstrich) – Fußbodenbelag (außer Bäder, Gäste WC)
– Grünanlagen Außenbereich
 
Alle Fensterelemente erhalten eine Dreifachverglasung und werden im 7-Kammer-Systeme mit Blendrahmen und Stahlkerneinlage eingebaut.
 
Alle Fensterelemente und Fenstertüren im EG und im OG außer Dach-, Gauben- und Dreieckfenster) erhalten elektrische Kunstoffrolläden mit wärmegedämmten Rolladenkästen.
 
Hauseingangstür: Kunstoff weiß mit hochwertig verstärktem Profilen
 
Fliesenarbeiten: Bad und Gäste-WC werden Bodenfliesen bis 30/60 cm in Dünnbrettmörtel parallel zu den Wänden auf dem Estrich verlegt.

Grundrisse:

Lage:

Die wunderbar durchdachten Neubau-Doppelhaushälften entstehen in Marl-Nord in einer gewachsenen Wohnsiedlung.
 
Das nahe Wohnumfeld besteht vornehmlich aus gepflegten Einfamilienhäusern.
 
Umliegend finden Sie ein attraktives Umfeld mit guter, citynaher Infrastruktur. Im nahen Umfeld gibt es mehrere Lebensmittelmärkte. Alle weiteren Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie Kindergärten, Schulen, Ärzte etc. sind ebenfalls in wenigen Minuten zu erreichen.
 
Die jeweils einzeln zu erwerbenden 2 Doppelhaushälften liegen zudem in einer sehr verkehrsruhigen Wohnlage.
 
In unmittelbarer Nähe liegen Anschlüsse zum ÖPNV sowie in einen direkten Anschluss an die A52 Richtung Essen und Haltern mit Anbindung an die A43 Richtung Wuppertal und Münster.
 
Auch das Stadtzentrum von Marl, Gelsenkirchen- Buer, Herten, Dorsten, Haltern am See und Recklinghausen können Sie innerhalb kürzester Zeit erreichen.

Sonstiges:

Bei Kaufvertragsabschluss ist durch den Käufer ein Vermittlungshonorar in Höhe von 3,57 % (inkl. gesetzl. MwSt.) des Kaufpreises an die DEGEN IMMOBILIEN in Dortmund zu zahlen.
 
Objekt-ID: 8457
 
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Eigentümer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Kaufvertrags. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor.
 
Wir freuen uns immer über ein Feedback. Es wäre ganz toll, wenn Sie sich kurz die Zeit nehmen und uns eine Bewertung (gerne auch gerne per E-Mail) schreiben, so können wir uns stetig verbessern! Sie waren zufrieden? Das freut uns natürlich noch mehr.
Wir bedanken uns im Voraus bei Ihnen für die Bewertung und Ihre Zeit!

Interessieren Sie sich für diese Immobilie?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Juliane Degen, Immobilienmakler in Dortmund

Ihre Ansprechpartnerin

Juliane Degen

Telefon: 0231 8868334
E-Mail: info@degen-immobilien.com